Schriftgrösse

A A

Kontrast

A A

Begleitgruppe

Eine Arbeitsgruppe begleitet die Fachstelle FsB während der fünfjährigen Pilotprojektphase (2013 – 2018). Sie befasst sich regelmässig mit der Entwicklung des Pilotprojektes. Thematisch zu Traktanden passend, können punktuell weitere Experten / Fachpersonen oder Organisationen zu jeweiligen Sitzungen eingeladen werden. Die Begleitgruppe hat ihre Tätigkeit offiziell im September 2013 aufgenommen.

Die Begleitgruppe setzt sich wie folgt zusammen:

  • Vertretung Trägerschaft, Vorsitz
    Felix Urech, Präsident Bündner Hilfsverein für Gehörlose BHFG
  • Vertretung Politik
    Ernst Casty, Mitglied im Grossrat Kanton Graubünden und Vorstand Genossenschaft Fontana Passugg GFP
  • Vertretung Heilpädagogischer Dienst Graubünden HPD GR
    Angela Hepting, Geschäftsführung HPD GR
  • Vertretung Kompetenzzentren Graubünden
    Beat Zindel, Geschäftsleitung Kompetenzzentrum für Sonderpädagogik Stiftung Schulheim Chur
  • Vertretung Eltern
    Ladina Caviezel, Mutter von gehörlosem Kind
  • Vertretung HNO-Medizin
    Mazina Semadeni, Fachärztin für Hals-, Nasen- und Ohrenkrankheiten HNO
  • Vertretung Hörgeräte-Technik
    Hanspeter Hess, Hörgeräte-Akustiker
  • Vertretung Berufsschule für Hörgeschädigte
    Markus Wyss, Rektor BSFH Berufsfachschule für Lernende mit Hör- und Kommunikationsbehinderung
  • Vertretung Ausbildungsinstitution Heilpädagogik
    Daniela Nussbaumer, Bereichsleiterin Pädagogik für Gehörlose und Schwerhörige HfH Zürich
  • Leitung Fachstelle FsB (mit beratender Stimme)
    Ronny Bäurle
  • Fachperson Sonderpädagogik Fachstelle FsB (mit beratender Stimme, Protokoll)
    Susanne Günther-Wick, Sonderpädagogin und Gebärdensprach-Dolmetscherin